Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Wissenschaftlicher Berteuer Univ.-Doz. Dr. Paul LUIF

Das GAP-Journal

Im Rahmen des Diplomlehrgangs wird jeweils eine Publikation pro Studienrichtung herausgegeben ("GAP-Journal"), das die von den Studierenden verfassten wissenschaftlichen Arbeiten der Studierenden enthält.

Jede Teilnehmerin/Jeder Teilnehmer schreibt dazu eine akademische Arbeit, die sich inhaltlich an eine der Lehrveranstaltungen orientiert. Die Länge der Beiträge beträgt pro Teilnehmer/in 10 A4-Seiten. Die Arbeiten müssen bis spätestens 30. Jänner abgegeben werden. Diese werden von wissenschaftlichen Betreuern begleitet. Die rechtzeitige Abgabe der Arbeit und eine positive Beurteilung durch den Betreuer ist eine der Grundvoraussetzungen für den Erwerb des GAP-Diploms.


Bisherige Publikationen

GAP-Journal 2010-2011 GAP-Journal 2011-2012 GAP-Journal 2012-2013 GAP-Journal 2013-2014
GAP-Journal 2010-2011 GAP-Journal 2011-2012 GAP-Journal 2012-2013 GAP-Journal 2013-2014
GAP-Journal 2014-2015 GAP-Journal 2015-2016
GAP-Journal 2014-2015 GAP-Journal 2015-2016


© 18 10 16; Akademisches Forum für Außenpolitik - Österreich (Hochschulliga für die Vereinten Nationen); c/o ÖLVN - Kaiserliche Hofburg - Nordtrakt, Rennweg 1/20, A-6020 INNSBRUCK; Barrierefreier Lift-Zugang über den Eingang "Kleiner Burghof"; ZVR: 330335717