Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Internationaler Club (IC)

Blick in die Stallburg der Wiener Hofburg

Stätte der Begegnung und Information

Der Clubraum der Österreichischen Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen (ÖGAVN) in der Stallburg der Wiener Hofburg dient als überparteiliche Stätte der Begegnung sowie als Austragungsort einer Veilzahl an Veranstaltungen und Projekten. Im Mittelpunkt der Aktivitäten in der Stallburg steht der Internationale Club (IC), eine Veranstaltungsreihe der ÖGAVN, in dessen Rahmen fast jeden Mittwoch um 12:00 Uhr ein Gast aus dem Bereich Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Wissenschaft oder Kultur einen Vortrag hält. Die Vortragenden werden hierfür aus Österreich und aller Welt nach Wien eingeladen, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Vielzahl an unterschiedlichen Themen näher zu bringen und Informationen zu geben, die in dieser Form nicht so einfach über Medien, Universitäten oder das Internet verfügbar sind. Darüber hinaus ergeben sich interessante Kontakte und Gespräche zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Mitglieder des AFA-Netzwerks sind herzlich eingeladen, an den Vorträgen ohne Kostenbeitrag und ohne Voranmeldung teilzunehmen; eine jeweils aktuelle Übersicht zu den geplanten Vorträgen findet sich unter "Events / Calendar".

Für Mitglieder, die die AFA-Jahresbeiträge in der Höhe von 25.- Euro bezahlen, bietet das AFA darüber hinaus die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erwerben, das ein Bonus auch für den Lebenslauf sein kann. Hierzu müssen zumindest fünf Vorträge nach freier Wahl (kein fixer Zeitraum) besucht werden, und jeweils ein kurzer Bericht (etwa eine halbe A4-Seite) über den Inhalt verfasst werden. Dieser muss spätestens eine Woche nach der jeweiligen Veranstaltung per E-Mail an austria@afa.at übermittelt werden. Für die Teilnahme an der Zertifikat-Aktion ist auch eine Voranmeldung zu den jeweiligen Terminen per E-Mail an austria@afa.at notwendig.


Nächster Termin: Mittwoch, 22. November 2017, 12:00 (pünktlich!)

  • Gast: Robert FAIRWEATHER; Chief of Cabinet, Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons (OPCW)
  • Thema (Vortrag in englischer Sprache ohne Übersetzung): "Past and Future Challenges to the Chemical Weapons Convention"

Veranstaltungort

Hofburg/Stallburg

A-1010 WIEN, Reitschulgasse 2/2. OG

Eingang über die kleine braune Türe unter den Arkaden Ecke Bräuner Str./Josefspl.

Plan


Beispiele früherer Vortragender

Ben SEGENREICH Gudrun HARRER und Ursula PLASSNIK Ewald NOWOTNY Anas SCHAKFEH und Wolfgang SCHÜSSEL
Ben SEGENREICH Gurdrun HARRER und Ursula PLASSNIK Ewald NOWOTNY Anas SCHAKFEH und Wolfgang SCHÜSSEL

© 18 11 17; Akademisches Forum für Außenpolitik - Österreich (Hochschulliga für die Vereinten Nationen); c/o ÖLVN - Kaiserliche Hofburg - Nordtrakt, Rennweg 1/20, A-6020 INNSBRUCK; Barrierefreier Lift-Zugang über den Eingang "Kleiner Burghof"; ZVR: 330335717